25
September
All Day

Lade Veranstaltungen

Vater-Kind-Wochenende in Kooperation mit MiNA, Leben in Vielfalt, dem bvkm und der Fachstelle „Väter von Kindern mit Behinderung“

 

Vom 25. September bis 27. September 2020 laden wir Euch in die Bildungs- und Erholungsstätte Langau ein. Gemeinschaftlich möchten wir drei ereignisreiche Tage verbringen. Wir werden in einer Blockhütte übernachten, am Lagerfeuer sitzen, Grillen, eine Eseltrekking-Tour machen und die Natur bei einer Wanderung erkunden. Wie ihr merkt: Es steht einiges auf dem Programm. Dabeisein lohnt sich auf jeden Fall! Wer möchte, kann auch außerhalb des Programms Schloss Neuschwanstein besuchen.

Eseltrekking

Zielgruppe: Das Wochenende richtet sich an Väter mit ihrem Kind mit Behinderung. Das Programm und die Unterkunft sind rollstuhlgerecht und überwiegend barrierefrei, sodass es egal ist, wie hoch der Unterstützungsbedarf ist.

 

Mindestalter der Kinder: 6 Jahre.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Vater-Kind-Paare

Maximalteilnehmerzahl: 15 Vater-Kind-Paare

 

Leitung: Sven Reitemeyer, Taha Eltauki, Cem Tasdelen, Daniel Wilms und Referent*innen

Anmeldungen und weitere Informationen, sowie die Kosten: Sven Reitemeyer, sven.reitemeyer@bvkm.de, Telefon: 02 11 640 04-13

 

Anmeldeschluss: 15.07.2020

Veranstaltungsort:

Bildungs- und Erholungsstätte Langau

Langau 1, 86989 Steingaden

 

Kontakt

Daniel Wilms

Fachstelle Väter von Kindern mit Behinderung

Tel. 08862/9102-13

Email: vaeter@langau.de

Details

Beginn:
25. September
Ende:
27. September
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Organizer:
Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V.